Tagebuch 1.6.21






Garbsen Wetterfoto von heute 18.6.21 


 33 °  


 

Markt in Garbsen. Es ist mal zwei Tage über 30 ° und schon überlegt 

man ob wir zum Markt fahren. 

 

Wir wollten erst mit Fahrrad, aber wir schwitzen lieber im Auto 


 

Garbsener Hallenbad 


 

Nicht so groß der Markt, aber besser als nix 


 


 


 

Durch die Hitze geht alles ein bißchen schneller. Bloß in den Schatten 


 


 

Melone Erdbeeren und Kirschen. Wieder zuviel auf ein mal.



Garbsen  8.6.21  22 ° 

 

Besuch bei Gitta   


 Anne und Manfred natürlich auch dabei


 

Durch Corona haben wir uns ca.1 Jahr nicht gesehen 


  

Es gab wieder viel zu lachen 


 


 



 

Danke Gitta für den leckeren Kuchen und den schönen Nachmittag.

Bald sehen wir uns in Garbsen wieder.



Garbsen 4.6.21    25 ° 


 

Abgasuntersuchung , Tüv , Gasprüfung, für Wohnmobil, Smart 

und Hänger 

 

Unser Kleiner kam nicht durch den Tüv, er braucht neue Reifen 


 

Das Wohnmobil kommt auf den Bremsen- Prüfstand 


 

Wohnmobil hat neue Allwetterreifen drauf. Inspektionen auch bei

allen 3 Fahrzeugen gemacht. 


 

Überall haben sich kleine Risse gebildet. Wahrscheinlich die Sonne 


 

Bremstest beim Hänger . Der Hänger passt nicht auf die Rollen, 

er ist zu breit. Also wird mit dem Mobil geprüft.  Dieses Mal haben 

wir noch 2 Jahre Tüv bekommen. Ab dann muß das Mobil 4,2t jedes

Jahr hin. Für alles zusammen mit Mehrwertsteuer 395 € . Man gönnt 

sich ja sonst nix. Aber für Spanien ist alles gemacht. Schönes 

Gefühl !!!!



Garbsen 1.6.21 

Wetterfoto von gestern 31.5.21 


 23 °

 

Fahrradtour zwischen Leine und Mittellandkanal 


 

Wie weit fährt man oft,   und hat vieles vor der Haustür 


 

Elif ist traurig. Kein Schloss dabei zum anketten an das Geländer 


 

Ulla muß unten bleiben, Fahrradwache .


 


 


 

 

 


 



 


 


 

Unser Erol hat heute Geburtstag. Er kam gerade von der Arbeit und 

packt Geschenke aus . Herzlichen Glückwunsch Erol !!!!!


 


Bedanken , bei jedem einzeln 


 

Reihrum das dauert 


 

Was für ein Tag. Wohnmobil und Smart gewaschen.

 20 km mit dem Rad. Abends Geburtstag. So ist es nicht langweilig.




Nach oben